Spätantike und Byzantinische Kunst

exposición permanente

resumen

Das Museum für Byzantinische Kunst besitzt eine erstrangige, in Deutschland unvergleichbare Sammlung spätantiker und byzantinischer Kunstwerke und Alltagsgegenstände. Der Schwerpunkt liegt auf der Kunst des Weströmischen und des Byzantinischen Reiches aus der Zeit vom 3. bis zum 15. Jahrhundert, hinzu kommt eine große Zahl nachbyzantinischer Ikonen und Kleinkunstwerke.
Mosaikikone mit Christus dem Erbarmer, Konstantinopel, 1. Viertel 12. Jh. (Detail)
© Staatliche Museen zu Berlin, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst / Antje Voigt; CC NC-BY-SA

Entrada de visitantes

Bode-Museum
Am Kupfergraben, Eingang Monbijoubrücke
10178 Berlín
Alemania 

Museo

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

en detalle

Das Museum für Byzantinische Kunst besitzt eine erstrangige, in Deutschland unvergleichbare Sammlung spätantiker und byzantinischer Kunstwerke und Alltagsgegenstände. Der Schwerpunkt liegt auf der Kunst des Weströmischen und des Byzantinischen Reiches aus der Zeit vom 3. bis zum 15. Jahrhundert, hinzu kommt eine große Zahl nachbyzantinischer Ikonen und Kleinkunstwerke.
Entradas
Standard: 12 EUR
Reduced / Ermäßigt: 6 EUR
Google-Maps:

Palabras clave

Horario de apertura

dom
10:00 - 18:00
lun
10:00 - 18:00
mar
10:00 - 18:00
mié
10:00 - 18:00
jue
10:00 - 20:00
vie
10:00 - 18:00
sáb
10:00 - 18:00

euromuse.net - portal Europeo de exposiciones