Volkskundemuseum

 

in short

Dinge des Alltags begleiten unser Leben; sie sind Zeugen individueller Geschichten. Die Volkskundliche Sammlung zeichnet anhand von Dingen, die einst für Menschen von Bedeutung waren, unterschiedliche Lebensentwürfe von der vorindustriellen Zeit bis in die Gegenwart nach. Inhaltliche Schwerpunkte sind Wohnen, Kleiden und Glauben.
Volkskundemuseum, Außenansicht
© Außenansicht Foto: Universalmuseum Joanneum
Logo: Volkskundemuseum

Volkskundemuseum

in detail

Als Abteilung des Universalmuseum Joanneum im Jahre 1913 unter Viktor von Geramb gegründet, verfügt das Volkskundemuseum über eine einzigartige Sammlung hauptsächlich aus der vorindustriellen Zeit. Mehr als 40.000 Objekte dokumentieren die materielle und geistige Volkskultur der Steiermark. Das Museum befindet sich im ehemaligen Kapuzinerkloster aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts am Fuße des Schlossbergs in der Paulustorgasse in Graz. Es umfasst auch einen Neubau aus den 1930er-Jahre mit den damals konzipierten Schauräumen, dem Trachtensaal und der Gerätehalle.
Volkskundemuseum
Admission
6,00 / 4,50 / 2,00 EUR
The museum on google maps:

keywords

Visitor entrance

Volkskundemuseum
Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz
Austria
view on a map

Opening Times

Sun
14:00 - 18:00
Mon
-
Tue
-
Wed
16:00 - 20:00
Thu
16:00 - 20:00
Fri
16:00 - 20:00
Sat
14:00 - 18:00
Group visits (by reservation) Mo-Fr outside opening times.

euromuse.net - The exhibition portal for Europe