museum FLUXUS +

 

in short

Das museum FLUXUS+ in Potsdam zeigt moderne Kunst mit den Schwerpunkten Fluxus, Wolf Vostell und vier zeitgenössischen Künstlern.
Sonderausstellungen mit nationalen und internationalen Künstlern, ein museumscafé mit Terrasse und der attraktive museumsshop machen das museum FLUXUS+ zu einem beliebten kulturellen Treffpunkt an der Havel.
Museum mit Terrasse auf der Havelseite
© museum FLUXUS +
Logo: museum FLUXUS +

museum FLUXUS +

in detail

Das museum FLUXUS+ ist mit seiner Ausrichtung auf die Fluxus-Bewegung und der umfangreichen Privatsammlung von Werken Wolf Vostells und Arbeiten zeitgenössischer Künstler einzigartig in Berlin, Potsdam und Umgebung. Direkt am Ufer der Havel gelegen, präsentiert das private Museum eine Vielzahl an Werken des deutschen Fluxus-Vertreters Wolf Vostell, der in den 1960er-Jahren durch seine Happenings und Kunst-Performances bekannt wurde.

Ein weiterer Schwerpunkt des Museums liegt auf Werken von Protagonisten der internationalen Fluxus-Bewegung, wie bspw. Nam June Paik, Alison Knowles, Yoko Ono und Emmet Williams.

Im Bereich der zeitgenössischen Kunst werden Werke von Sebastian Heiner, Hella De Santarossa, Lutz Friedel und Costantino Ciervo ausgestellt.

Sonderausstellungen, regelmäßige Konzerte, ein Café und ein Museumsshop ergänzen die Dauerpräsentation.
museum FLUXUS +
Admission
Standard: 7,50 / Reduced: 6,00 EUR / Students: 3,00 EUR Free admission: Children up to 13
The museum on google maps:

keywords

Visitor entrance

museum FLUXUS +
Schiffbauergasse 4F
14467 Potsdam
Germany
view on a map

Opening Times

Sun
13:00 - 18:00
Mon
-
Tue
-
Wed
13:00 - 18:00
Thu
13:00 - 18:00
Fri
13:00 - 18:00
Sat
13:00 - 18:00

euromuse.net - The exhibition portal for Europe