Münzkabinett

 

in short

Sie sind mehr als nur Zahlungsmittel! Münzen spiegeln Politik, Kultur und Selbstverständnis von Gesellschaften. Prunkstücke der Prägestätte Graz sowie Schatzfunde aus dem ganzen Land erzählen im ältesten Teil von Schloss Eggenberg die „einprägsame“ Münzgeschichte der Steiermark – von der Römerzeit bis in die Gegenwart!
Schloss Eggenberg
© Foto: UMJ / Jare
Logo: Münzkabinett

Münzkabinett

in detail

Vom Panthertaler der Münzstätte Graz bis zum Schinderling, vom Münzmedaillon aus Flavia Solva bis zum Renaissance-Kleinod Erzherzog Karls II. von Innerösterreich: Das Münzkabinett am Universalmuseum Joanneum hat einprägsame Geschichten über die Macht und Ohnmacht des Geldes zu erzählen und lässt sich dabei von seinem Standort Schloss Eggenberg inspirieren.

Die Anfänge der Münzensammlung des Universalmuseums Joanneum gehen auf Erzherzog Johann zurück, der in den Gründungsstatuten des Joanneum im Jahr 1811 festhielt, dass "inländische Münzen von allen Metallgattungen zusammengereihet" werden sollen. Heute auf rund 70.000 Objekte angewachsen, zählt das joanneische Münzkabinett zu den größten öffentlichen Münzensammlungen Österreichs und beherbergt als Besonderheiten Prunkstücke der Prägestätte Graz und Schatzfunde sowie Einzelfunde aus der ganzen Steiermark. Das seit 1982 im Erdgeschoß von Schloss Eggenberg untergebrachte Münzkabinett wurde im März 2006 geschlossen, weil es nicht mehr den modernen museologischen Anforderungen entsprochen hat.
Schloss Eggenberg
Schloss Eggenberg ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk des frühen Barock. Architektur und Ausstattung verbinden sich hier zu einer komplexen symbolischen Darstellung des Universums, das Weltgebäude eines gelehrten Staatsmanns. Die Residenz des kaiserlichen Statthalters Hans Ulrich von Eggenberg ist politische Architektur, anspruchsvolle Legitimation für die Herrschaft einer Familie.
Admission
8,00 / 6,00 / 3,00 EUR
The museum on google maps:

keywords

Visitor entrance

Schloss Eggenberg
Eggenberger Allee 90
8020 Graz
Austria
view on a map

Opening Times

Sun
10:00 - 17:00
Mon
-
Tue
-
Wed
10:00 - 17:00
Thu
10:00 - 17:00
Fri
10:00 - 17:00
Sat
10:00 - 17:00
Opening times April - October

Opening times November - December: Wed - Sun 10:00 - 16:00

The Castle is closed January - March.

euromuse.net - The exhibition portal for Europe