Deutsches Spielearchiv Nürnberg

 

in short

Die Bibliothek des Deutschen Spielearchivs Nürnberg ist eine Sammlung von ca. 7.000 Fachbüchern, verschiedenen Fachzeitschriften sowie einem umfangreichen Zettelarchiv zum Thema Spiel.
Deutsches Spielarchiv Nürnberg
© Museen der Stadt Nürnberg
Logo: Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Deutsches Spielearchiv Nürnberg

in detail

Das Gedächtnis der Spielebranche
Das Deutsche Spielearchiv Nürnberg ist eine einzigartige Sammlung von Gesellschaftsspielen des 20. Jahrhunderts. Der Schwerpunkt der Dokumentation liegt auf den Brett- und Tischspielen ("Board and Table Games") des deutschsprachigen Raums nach 1945. Rund 30.000 Spiele wurden seit der Gründung des Archivs in Marburg 1985 gesammelt. Jährlich kommen 300 bis 400 Neuerscheinungen hinzu. Das Deutsche Spielearchiv ist damit das Gedächtnis der Spielebranche.
Das Deutsche Spielearchiv plant regelmäßige Spieleveranstaltungen sowie Ausstellungen zum Thema Spiel. Aktuelle Termine des Archivs sowie seiner Partner finden Sie auf der Website der Einrichtung. Bitte beachten Sie die Hinweise zu den jeweiligen Veranstaltungsorten, da das Spielearchiv derzeit nicht über geeignete Räume verfügt.
The museum on google maps:

keywords

Visitor entrance

Deutsches Spielearchiv Nürnberg
Egidienplatz 23/ 2.OG
90403 Nuremberg
Germany
view on a map

Opening Times

Sun
-
Mon
10:00 - 16:00
Tue
10:00 - 16:00
Wed
10:00 - 16:00
Thu
10:00 - 16:00
Fri
10:00 - 14:00
Sat
-
If you want to use the library’s literature and archive material please make an appointment by email or telephone. (spielearchiv@stadt.nuernberg.de) or telephone (+49 911 231 - 14 810).

Für die Benutzung der Literatur und Archivalien wird um Anmeldung per Mail oder Telefon gebeten. Mail: spielearchiv@stadt.nuernberg.de oder Telefon: 0911 231 14810

euromuse.net - The exhibition portal for Europe