OPEN ACCESS - 13 Blicke in die Sammlung

12.05.2017 - 27.08.2017

in short

OPEN ACCESS ist ein Ausstellungsprojekt mit bewusst experimentellem Charakter, das die Ideale der Bildungs- und Vermittlungsarbeit des ersten Direktors der Hamburger Kunsthalle, Alfred Lichtwark, mit neuen Konzepten im 21. Jahrhundert weiterentwickeln möchte. Ziel ist es, durch ein Ausstellungsformat in einen unmittelbaren aktiven Austausch mit Hamburger_innen und ihren individuellen Fragestellungen zu kommen.
Exhibition has ended.
Images not available for copyright reasons.

Visitor entrance

Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall
20095 Hamburg
Germany 

Detailed information about the museum on euromuse.net

Hamburger Kunsthalle

in detail

12 Personen haben sich auf Einladung des neuen Direktors beworben, an diesem Projekt teilzunehmen. Sie scheint, dass sie alle zu unterschiedlichen Zeiten und aus unterschiedlichen Ländern nach Hamburg gekommen und dort geblieben sind. In Zusammenarbeit mit einem Projektteam der Kunsthalle werden sie 13 verschiedene persönliche Blickwinkel präsentieren, die wiederum durch ausgewählte Kunstwerke repräsentiert werden. Die Hamburger Kunsthalle möchte damit einen Dialog über aktuelle Themen der vielfältigen und interkulturellen Stadtgesellschaft anregen und lädt alle Bürger_innen ein, sich daran zu beteiligen. Die Ausstellung versteht sich als Auftakt für eine aktuelle Befragung des Museums als öffentlicher Ort und als einen Ort für die Öffentlichkeit.
Das aus den Hamburger_innen bestehende Ausstellungsteam wird gemeinsam mit dem Projektteam der Kunsthalle in mehreren Workshops die Grundlagen der Ausstellung erarbeiten. Dazu gehören das Auswählen von Werken aus der Sammlung und das Entwickeln von Ideen für die räumliche Ausstellungsgestaltung. Der Fokus liegt dabei auf den subjektiven Perspektiven der Teilnehmer_innen. Die so generierten 13 Blicke in die Sammlung bieten den Besucher_innen neue Zugänge zu Kunst und dienen als Anknüpfungspunkte, sich selbst mit dem eigenen Blickwinkel einzubringen.
Admission
Sonderausstellung und Sammlung:
Regulär 12 € (Wochentags), 14 € (Wochenenden und Feiertags)
Emäßigt, 6 € (Wochentags), 7 € (Wochenenden und Feiertags)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Eintritt frei
Donnerstag (18-21 Uhr): Regulär 8 €, ermäßigt 4 €

all temporary exhibitions and the Collection
Regular 12 € (Weekdays), 14 € (Weekend and Holiday)
Concessions 6 € (Weekdays), 7 € (Weekend and Holiday)
Thursday 6 a.m.-9 a.m., 8 € (Regular), concessions 4 €
Free admission for children and young people under 18
The exhibition venue on google maps:

euromuse.net - The exhibition portal for Europe