Elementa 1

permanent exhibition

in short

Die Mitmach-Ausstellung hat sich seit ihrer Eröffnung im Jahr 2004 zu einem Besuchermagnet im TECHNOSEUM entwickelt. Hier kann man selbst aktiv werden und naturwissenschaftlichen Grundprinzipien und Erfindungen auf den Grund gehen. Das Besondere: Die Elementa ist in die Dauerausstellung zur Geschichte der Industrialisierung integriert – so können die Besucherinnen und Besucher Bezüge herstellen, technische Entwicklungen verfolgen und historische Zusammenhänge verstehen.
Experimentieren macht Spaß / Experimenting is fun
© TECHNOSEUM

Visitor entrance

TECHNOSEUM
Museumsstraße 1
68165 Mannheim
Germany 

Detailed information about the museum on euromuse.net

TECHNOSEUM - Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim

in detail

Die Elementa 1 veranschaulicht bahnbrechende Erkenntnisse in Naturwissenschaft und Technik zum Beginn der Industriellen Revolution. Beim eigenhändigen Experimentieren können die Besucher zum Beispiel an einer Wippendrehbank drechseln oder beim Bau einer Brückenkonstruktion von Leonardo da Vinci erfahren, was die Bogenbrücke so stabil macht und wie dieses Wissen noch heute unter anderem bei der Herstellung von Faltschachteln eingesetzt wird. Von Optik über Mechanik bis hin zum Rechnen reichen die Themen – historische Rechengeräte wie etwa Abakus und Neperstäbchen sowie die Original Instrumente aus der Mannheimer Sternwarte von 1774 versetzen die Besucherinnen und Besucher in die Zeit um 1800 zurück.
Admission
6 / 4 EUR;
Familienkarte / Family ticket: 12 EUR
The exhibition venue on google maps:

keywords

technics, Industrie, Wissenschaft, Maschine, Technologie, technologie, optik, maschine, Leonardo Da Vinci, Optik

Opening Times

Sun
09:00 - 17:00
Mon
09:00 - 17:00
Tue
09:00 - 17:00
Wed
09:00 - 17:00
Thu
09:00 - 17:00
Fri
09:00 - 17:00
Sat
09:00 - 17:00

euromuse.net - The exhibition portal for Europe